Erste Ergebnisse zur Machbarkeitsstudie vorgestellt

12.02.2019 0 Von Robby

Am 06.02. fand die letzte Ortschaftsratssitzung in Beucha statt, in der unter anderem von 2 Mitarbeiterinnen des ausführenden Architekturbüros Knoblich erste Ergebnisse der Machbarkeitsstudie veröffentlicht wurden.

Ein recht gut zusammenfassender Artikel lässt sich -HIER- in der LVZ finden.

Für den ersten Moment fühlt sich das Ergebnis recht „ernüchternd“ an und wir hoffen auf ein ernsthaftes Zusammenwirken aller Beteiligten bis zum endgültigen Abschluss der Studie.

Weiterführende Dokumente zum Beschluss der Machbarkeitsstudie durch den Stadtrat finden sich übrigens im offen zugänglichen Ratsinformationssystem der Stadt Brandis.

Über den Suchbgeriff Kulturhaus findet man unter dem Eintrag der Sitzung vom 20.02.2018 die eingeholten Angebote der ausführenden Firmen, sowie das eingereichte Expose von Detlef Anders.